• Living

Die Villa besteht aus 2 Wohnebenen. Um die Hanglage optimal auszunutzen, ist die Hauptwohnebene = Poolebene in der oberen Etage angeordnet. So ergibt sich eine optimale Besonnung über den ganzen Tag.

Die Raumaufteilung unserer Villa bietet die Möglichkeit, daß sie auch getrennt in 2 Etagen genutzt werden kann , ist also auch ideal für eine Belegung mit 2 Familien.

Die Villa wird allerdings nur im Ganzen vermietet.

Obere Wohnebene (Hauptwohnebene)

Hier befindet sich das obere Turmzimmer, die Küche mit Essraum, ein Schlafzimmer mit Bad und das Gäste-WC

Der Essplatz mit Ausgang zu Terrasse und Pool ist umgeben von deckenhohen Glaselementen und geht übergangslos in den Terassen/ Poolbereich über.

Das Turmzimmer mit sichtbarer Holzkonstruktion ist leicht erhöht und bietet einen unvergleichlichen Panoramablick auf den Teide, das Orotavatal und die gesamte Atlantikküste . Der nächtliche Ausblick auf das Lichtermeer des Orotavatals bleibt unvergesslich. 

Untere Wohnebene (Eingangsbene)

Hier befinden sich der Eingangsbereich, 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, Küche, Essraum und ein weiteres attraktives Turmzimmer, welches bei Bedarf zu einem zusätzlichen Schlafraum umgestaltet werden kann.

  • Wohnen_01obere WE - Wohnraum mit Blick auf Garten
  • Wohnen_02obere WE - Blick in das Turmzimmer
  • Wohnen_03obere WE - Blick auf Essplatz und Wohnraum
  • Wohnen_04obere WE - Blick auf Terrasse und Garten
  • Wohnen_05obere WE - Essplatz und Turmzimmer
  • Wohnen_06obere WE - Essplatz mit Blick auf das Orotavatal
  • Wohnen_07obere WE - Blick vom Wohnraum nach Puerto de la Cruz
  • Wohnen_08obere WE - Essplatz Blick auf Teide in der Morgensonne
  • Wohnen_09obere WE - Essplatz mit Blick auf Teide mit Schneekuppe
  • Wohnen_10obere WE - Essplatz mit Blick auf Terasse
  • Wohnen_11untere WE - Turmzimmer
  • Wohnen_12untere WE - Essplatz

Wohnen in der Villa Paraiso

WOHNEN

mehr wohnen

Schlafen in der Villa Paraiso

SCHLAFEN

mehr schlafen

Kochen in der Villa Paraiso

KOCHEN

mehr kochen

Baden in der Villa Paraiso

BADEN

mehr baden